Leitbild

Die Studienbegleitung des ABH orientiert sich an "fünf Dimensionen".

1. Biblische Theologie

Das ABH bestärkt darin, der Bibel als Wort Gottes zu vertrauen. Dieses Vertrauen soll die wissenschaftliche Arbeit in allen theologischen Disziplinen bestimmen.

2. Spiritualität

Das ABH unterstützt die Studierenden darin, in ihrer Beziehung zu Jesus Christus zu wachsen und eine eigene Spiritualität zu entwickeln bzw. zu vertiefen.

3. Berufsbezogene Persönlichkeitsbildung

Das ABH unterstützt die Studierenden in ihrer Entwicklung zu konflikt- und teamfähigen Persönlichkeiten. Begabungen sollen entdeckt und gefördert werden. In diesem Prozess lernen die Studierenden, ihre Ressourcen (Zeit, Kraft und Geld) sinnvoll einzusetzen. Sie nehmen auch ihre Schwächen selbstkritisch wahr und lernen, damit umgehen zu können.

4. Verstehen von Kultur und Gesellschaft

Der biblische Text wird immer in einem kulturellen Kontext verkündigt. Deshalb befähigt das ABH dazu, unseren kulturellen und gesellschaftlichen Kontext wahrzunehmen und zu verstehen, damit die Studierenden das Evangelium ansprechend und einladend verkündigen können. Der Kontext soll gleichzeitig vom Evangelium her kritisch durchdrungen werden.

5. Praktische Kompetenz für Gemeinde, Schule und Mission

Das ABH bereitet Studierende für ihren künftigen Dienst in Gemeinde, Schule und Mission vor.
Dabei werden insbesondere die Kompetenzen der missionarischen Gemeindeentwicklung, der Didaktik und Methodik, der seelsorgerlichen Wahrnehmungsfähigkeit und der lebensnahen Verkündigung gefördert.

Kontakt

Albrecht-Bengel-Haus
Ludwig-Krapf-Str. 5
72072 Tübingen

Telefon: 07071-7005-0
Fax: 07071-7005-40
Mail: Enable JavaScript to view protected content.

So finden Sie uns